Bauernbrot mit Camembert-Birnen-Creme

Zutaten:
2 Scheiben Bauernbrot
100 g weichen Camembert
50 g Magerquark
4 Walnusskerne
Salz
Pfeffer
1 kleine Birne
1 TL dünnflüssiger Honig
einige blaue Weintrauben
einige Kerbelzweige

Zubereitung:
Die Brotscheiben rösten. Den Camembert klein würfeln und dann mit einer Gabel mit dem Quark zusammen zerdrücken und mischen. Die Walnusskerne grob hacken und unter die Creme rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Birne waschen, halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Das Brot mit der Käsecreme bestreichen. Die Birnenscheiben darauf legen und mit Honig beträufeln. Mit Weintrauben und Kerbel garnieren.

Einfach ein Genuss für die Geschmacksnerven und so gesund!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.