Fischcurry

Zutaten:

200 g Reis
400 ml Hühnerbrühe
2 Briefchen Safran
Salz
4 cm frischen Ingwer
800 g Rotbarschfilet
300 g Ananas
4 EL Öl
grüne Thai-Currypaste
Zitronensaft

Zubereitung:

Reis in Hühnerbrühe mit Safran und Salz kochen. Den Ingwer schälen und fein würfeln. Fisch und Ananas ebenfalls in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Currypaste und Ingwer hinein geben. Den Fisch und die Ananas ca. 2-3 min. anbraten. Mit Salz und Zitronensaft würzen. Auf dem Safranreis anrichten.

Vorsicht mit der Currypaste, die ist höllisch scharf!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.