Spargelsalat mit knusprigem Knoblauch

Zutaten:

700 g weißer Spargel
250 g kleine Strauchtomaten
1 kleiner Radicchio
2 EL Weißweinessig
6 EL Öl
3 EL Traubenkernöl
Pfeffer
2 TL flüssigen Honig
1 kleine rote Peperoni
50 g Walnüsse
4 junge Knoblauchknollen
10 g Zucker
30 g Butter
200 g Ziegenfrischkäse, schnittfest

Zubereitung:

Spargel schälen und Enden abschneiden. Im kochenden Salzwasser ca. 6-8 min kochen, abschrecken und abtropfen lassen. Tomaten waschen und halbieren. Salat putzen, zerteilen, waschen und trocken schleudern. Essig mit 3 EL Öl, Traubenkernöl und 1 TL Honig verrühren. Tomaten und Spargel mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Dressing marinieren. Die Peperoni längs halbieren, entkernen und fein würfeln. Walnüsse grob hacken. Von den Knoblauchknollen die beiden äußeren Blattschichten vorsichtig entfernen. Jede Knolle mit Stiel achteln. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen. Den Knoblauch bei milder Hitze rundherum goldbraun und knusprig braten. Knoblauch heraus nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. In der Pfanne den Zucker bei milder Hitze karamelisieren lassen. Die Butter und 1 TL Honig darin zerlassen (Vorsicht spritzt eventuell!). Die Walnüsse, Peperoniwürfel und den Knoblauch kurz im Butterkaramel schwenken. Den Ziegenkäse ind Stücke schneiden, Radicchio mit dem Spargel und den Tomaten mischen. Spargelsalat auf Tellern anrichten. Ziegenkäse, Knoblauch, Walnüsse und etwas Butterkaramel darauf verteilen und servieren.

Ein Genuss für die Sinne!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.