Gorgonzola-Rahmsuppe mit Nashis

Zutaten:

2 Nashibirnen
1/8 l Sherry (trocken)
2 Zwiebeln
3 Stangen Staudensellerie
1 EL Kokosfett
1 l Geflügelbrühe
200 g Gorgonzola
200 g Sahne
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Birnen waschen, schälen, viertel und vom Kerngehäuse befreien. Die Viertel in Spalten schneiden und mit Sherry beträufeln. Zwiebeln schälen und würfeln. Sellerie putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln in Fett glasig dünsten, den Sellerie dazugeben. Das Ganze mit Brühe auffüllen und zugedeckt 15 min. kochen lassen. Den Gorgonzola zerdrücken, mit der Sahne vermengen und unter die Suppe rühren. Die Nashis ebenfalls in die Suppe geben und 5 min mitkochen lassen. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Lecker und erstaunlich wenige Kalorien (260 kcal)!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.